Startseite > News > Inhalt

Erste nordamerikanische Pultrusionskonferenz zum Platz 2017 In Atlanta

Dec 24, 2016

Die American Composites Manufacturers Association (ACMA) und die European Pultrusion Technology Association (EPTA) kündigen die erste nordamerikanische Pultrusion Konferenz an, die vom 4. bis 5. April 2017 im Atlanta Marriott Marquis stattfinden wird. Die Veranstaltung wird zusammenführen Komponisten Branchenführer, Kunden, Hersteller und Lieferanten zu diskutieren Möglichkeiten für Pultrusion.

Die Konferenz präsentiert Präsentationen von internationalen Branchenführern mit Prognosen über Trends, neue Pultrusionsanwendungen und Technologien sowie neue Informationen über Standards und Qualität. Im Rahmen der Partnerschaft wird die EPTA den europäischen Konferenzrednern zur Verfügung stellen. Im nächsten Jahr wird ACMA die EPTA 2018 World Pultrusion Conference unterstützen. Gemeinsam werden beide Organisationen ihre Kompetenz ziehen, um der nordamerikanischen Composites-Industrie ein umfassendes Event zu vermitteln, das eine internationale Sicht auf Pultrusionsprobleme und Trends beinhaltet.

"Viele unserer Mitglieder und viele Unternehmen in der Composites-Industrie nutzen Pultrusion, um Weltklasse-Produkte aufzubauen, die auf eine breite Palette von Märkten angewendet werden können, darunter Bau, Infrastruktur, Energie, Luft- und Raumfahrt und Automotive, "Sagt Tom Dobbins, Präsident von ACMA.

"Mit der Hervorhebung, wie Pultrusion in verschiedenen Branchen und Marktsegmenten eingesetzt wird, hoffen wir, das branchenweite Verständnis und die Kenntnisse über die Vorteile von Pultrusion zu erhöhen", sagt Elmar Witten, EPTA-Geschäftsführer.

Die Online-Anmeldung zur Konferenz steht in Kürze zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie unter www.acmanet.org/pultrusion .